Ausleihbedingungen und Termine

Im folgenden haben wir für Sie die räumlichen und technischen Voraussetzungen der Ausstellung zusammengestellt sowie eine Übersicht über die Orte und Schulen, in denen die Ausstellung in nächster Zeit zu Gast sein wird.

Organisatorische Informationen:

  • die Ausstellung besteht aus 22 interaktiven Wänden aus Schichtholz sowie einem Tisch und einem Bankelement
  • sie benötigt eine Fläche von ca. 50m² (das entspricht der Größe eines durchschnittlichen Klassenzimmers) sowie zwei Stromanschlüsse für die Medienelemente
  • die Ausstellung kann für 3-4 Wochen zur Nutzung an einer Schule verbleiben
  • aufgrund der Projektförderung entstehen keine Kosten für Ausleihe, Transport sowie Auf- und Abbau
  • in einem Einführungsworkshop (60 – 90min) werden die Pädagog_innen der Schule mit dem Konzept sowie zusätzlichen Materialien der Ausstellung vertraut gemacht
  • ein zusätzliches Begleitangebot (Fortbildung, Projekttage für SchülerInnen) kann darüberhinaus individuell vereinbart werden

Nächste Ausstellungen

05.03. – 28.03.2018
Berufsschulzentrum Böhlen

23.04. – 16.05.2018
Gemeinschaftsschule am Roten Berg Erfurt

04.06. – 29.06.2018
Jugendbildungsprojekt Wintergrüne in Torgau

30.08. – 27.09.2018
Landeszentrale für politische Bildung, Magdeburg

Interesse geweckt?
Bei Interesse oder Fragen zur Ausstellung können Sie uns erreichen über die Mailadresse modellprojekt@zeok.de oder telefonisch unter
0341 – 30 39 47 29.